Markus Brier triumphiert beim Shoot-Out in Graz-Andritz

Markus Brier hat am Dienstag zum Auftakt der 26. Gösser Open das Shoot-Out im Golfzentrum Graz-Andritz gewonnen! Der Routinier setzte sich im Dreierfinale dank eines Birdies am neunten und letzten Loch gegen die beiden Steirer Timon Baltl und Tobias Nemecz durch, die sich mit je einem Par Platz zwei teilten. Für den zweifachen European-Tour-Turniersieger Brier war es der dritte Erfolg bei diesem Show-Wettbewerb nach 1996 und 1997.

 

Brier überzeugte mit präzisen Abschlägen und hielt zudem seine Fehlerquote gering. Das verhalf dem 49-Jährigen, der im kommenden Juli sein Debüt auf der European Senior Tour geben wird, auch zu drei Birdies auf den neun Par-3-Löchern. „Mir gefällt dieses Format, und es hat mir wieder richtig Spaß gemacht, hier in Andritz das Shoot-Out zu spielen. Am Ende war ich heute der Glücklichere“, meinte Brier, der ab kommenden Donnerstag auch bei den mit 42.500 Euro dotierten und zur Alps Tour zählenden Gösser Open im GC Erzherzog Johann in Maria Lankowitz antreten wird. „Wenn es mir gelingt, meine gute Form nach Maria Lankowitz mitzunehmen, dann ist auch dort einiges möglich“, ergänzte Brier.

 

Shoot-Out-Endresultat:

  1. Markus Brier
  2. Timon Baltl

         Tobias Nemecz

  1. Hanspeter Bacher
  2. Robin Goger
  3. Ui Weinhandl
  4. Jürgen Maurer
  5. Erich Hasler
  6. Martin Wiegele
  7. Lukas Nemecz
  8. Sarah Schober
Dieser Beitrag wurde in Homepage News am Mittwoch, 23. Mai 2018 gepostet.

Das ideale Geschenk für alle Golfer!

Bestellen Sie Wertgutscheine der Murhof Gruppe und verschenken Sie
unbegrenztes Golfvergnügen!

Wertgutscheine Jetzt bestellen